Weiter zum Hauptinhalt
Member exclusive: 20% auf alles – Jetzt anmelden
null
NACHHALTIGKEIT

Wasser

GANT wurde dort geboren, wo Amerika und der Atlantik aufeinandertreffen. Das Leben an der Küste ist ein fester Teil unserer Geschichte – und Wasser ist von entscheidender Bedeutung für unsere Bemühungen, eine nachhaltigere Zukunft zu gestalten. Es ist eines der Gebiete, das wir gezielt angehen und verbessern müssen, sowohl aus Umwelt- als auch aus persönlicher Sicht. Unser Ziel ist es, dass GANT bis 2030 eine Marke sein wird, die als Wegbereiter des Wasserschutzes bekannt und geliebt wird und dazu beigetragen hat, dass das Wasser für diese und die kommenden Generationen trinkbar, befischbar und beschwimmbar bleibt. 

Wir haben uns dazu drei Ziele gesetzt:

  • Bis 2023 werden sich 70 % der Betriebsstoffe von GANT durch Best-in-Class-Wassermanagement auszeichnen, was bis 2030 auf 100 % ausgeweitet werden wird.
  • GANT wird Wasserschutzinitiativen wie die Waterkeeper Alliance unterstützen, damit das Wasser für diese und die kommenden Generationen trinkbar, befischbar und beschwimmbar bleibt.
  • Bis 2030 wird GANT es schaffen, dass alle Betriebsaktivitäten nur so viel Wasser verbrauchen, wie es auf natürliche Weise zurückgewonnen werden kann.


GANT WATER STEWARDSHIP STRATEGIE

WASSER

Conserve Every Drop Project

Wasser ist eine der wertvollsten Ressourcen, zu deren Schutz wir beitragen wollen. Im Einklang mit unseren Nachhaltigkeitsverpflichtungen und der Initiative 7 Rules haben wir uns mit WaterAid für das Projekt Conserve Every Drop zusammengeschlossen. Dieses zweijährige Projekt, welches vollständig von GANT finanziert wird, verfolgt das Ziel, den Wasserschutz in der Region Bangalore in Indien zu verbessern und den Menschen den Zugang zu sauberem Wasser und sanitären Einrichtungen zu ermöglichen.

WASSER

Ocean Prep™

GANT hat es sich zum Ziel gemacht, Küstengebiete zu schützen, und aus diesem Grund haben wir uns mit SEAQUAL™ zusammengetan, um so viel wie möglich von den in unseren Meeren herumschwimmenden 165 Mio. Tonnen Plastik aus diesen zu entfernen und daraus im Rahmen von Upcycling-Verfahren die Garne herzustellen, die wir für die Kleidungsstücke unserer Linie Ocean Prep™ verwenden.

WASSER

Wasser im Fertigungsprozess

Wir sind kontinuierlich darum bemüht, den von unserer Lieferkette verursachten Wasserverbrauch zu verringern. Indem wir feste Ziele setzen, uns mit führenden Lieferanten zusammenschließen und geschlossene Kreislaufsysteme zur Wasserersparnis vorantreiben, erforschen wir stets neue Wege, um unseren Wasserfußabdruck zu reduzieren.

null

WASSER

Wasserschutzinitiativen vor Ort

Sich auf lokaler Ebene um den Wasserschutz zu kümmern, ist wichtig, um zu zeigen, dass wir alle die Müllverschmutzung der Meere zielführend bekämpfen können.


Beginnend in 2019 hat das Team von GANT Reinigungen in Stockholm und London durchgeführt. Die HR- und Nachhaltigkeitsteams des Stockholmer Hauptsitzes haben sich dazu 2019 getreu unserem Credo „Never Stop Learning“ mit Städa Sverige zusammengetan. Die Mitarbeiter haben dabei geholfen, Müll zu sammeln und die Nachbarschaft rund um das Büro zu säubern. Das Londoner Büro hingegen hat sich mit der Waterkeeper Alliance UK verbündet, um die Themse sauberer zu machen. Unsere Sorge um das nasse Element geht natürlich immer weiter und so werden unsere Teams auch 2020 aktiv an Wasserschutzinitiativen vor Ort teilnehmen.

WASSER

The Coloration Project

Um unsere Farbproduktion nachhaltiger zu gestalten, führen wir nun einen völlig neuen Prozess ein: Das Coloration Project.